Schreibtisch like a boss
Auch im „Kinder“-Zimmer wichtig

Warum ein Schreibtisch so wichtig ist (Vater oder Mutter? Dann mindestens dies hier lesen.)

Die Bitkom hat mal ein Bild gepostet, worauf zu erkennen ist, wie man am besten sitzt. Leider erfüllen 80% aller verfügbaren Schreibtisch nicht einmal im Ansatz diesen Draft. Entweder sind Sie zu niedrig oder haben Elemente verbaut die andere sachen unmöglich machen.

Immer interessant sind Schreibtische die irgendwo verbaut sind, zum Beispiel in Kinderzimmer-Schrankwänden Wie in diesem Beispiel, oder viel Stauraum auf wenig Platz bieten sollen.
Gott erschlag mich, aber wie soll man an soetwas arbeiten. Der perfekte Schreibtisch muss platz bieten auch wenn er voll gepackt ist. Und er muss von oben Licht bekommen können. Zusätzlich muss man daran sitzen können, ohne das man irgendeine Platte im Knie oder am Schienbein hat.
Wenn ich nicht genug Platz für einen grossen Schreibtisch mit viel Stauraum habe, dann nehme ich einen kleinen Schreibtisch mit wenig Stauraum.

bitkom, ergonomie

Meine Auswahlkriterien

Ob im Büro oder in Heimarbeit, man verbringt mindestens 8 Stunden am Tag am Schreibtisch, man isst, trinkt Kaffee, notiert sich etwas braucht evtl. einen Locher, usw. usf.
Wichtig bei der Auswahl war besonders die Höhe des Schreibtisches, bei 1,85m Körpergrösse muss man viel Körper unterhalb der Tischplatte platzieren und die Beweglichkeit, da man ja nicht stetig alles abräumen will damit man den Schreibtisch mal verrücken kann.
Auch wichtig, ich wollte für Bildschirme keine Unterbauten kaufen, diese sollten im Schreibtisch fest integriert sein (Wegen Punkt 1 und 4 im Bitkom-Bild). Stauraum war nur bedingt wichtig, mindestens aber Platz für Laptop, Computer, Bildschirme und Kaffeetasse.

Was überhaupt nicht geht

Eckschreibtische. Das ist eine schöne Erfindung, aber sowas geht mal garnicht, erst recht nicht als Programmierer mit mehreren Bildschirmen. Bildschirme sollten möglichst in einem stumpfen Winkel zueinander stehen , sodass der Kopf nicht im Übermass hin und her gedreht wird. Zusätzlich bietet dieser Schreibtisch keinen Platz um mal den Laptop auf den Tisch zu stellen, ohne alles andere runter zu räumen.
Stauraum ist da, Aber einmal die Beine übereinanderschlagen und der Drucker wird runtergeschmissen. Ebenfalls sollte man bedenken, dass fast niemand seine Raumecken ausleuchtet, und wenn jemand davorsitzt sieht man sowieso nur Schatten.

Wer aber trotzdem interesse hat, 

1
2

Er war eine Überlegung Wert

Aber auch nur eine Überlegung. Diesen Schreibtisch würde ich evtl. für meine Tochter kaufen, wenn Sie anfängt mit einem Laptop zu arbeiten, also so in 6-7 Jahren. Dieser Schreibtisch ist nicht so schmal, und auch nicht mit Stauraum überflutet, man kann mal den Laptop draufstellen ohne alles wegräumen zu müssen. Meine beidenBildschirme bekomme ich aber nicht drauf. Leider hat er aber auch wieder das Problem Ecke, kein Licht und viel Schatten.

Hier gehts zu den Details, wenn doch einer diesen will.

Solidus Desk (Nein kein Produktname, sondern eine Anspielung auf Metal Gear Solid)

Platz, Stabilität, Monitoraufsatz, akzeptable Höhe, hab ich Platz schon erwähnt? , Platz. Mein Schreibtisch vereint dies in einem schönen Design und hat sogar noch ein paar Vorzüge. Er kann zum Beispiel frei im Raum stehen und schaut noch gut aus, wichtige CD’s haben ihren Platz, Post kann sortiert werden, und vieles mehr.

71LN-5XVGBL._SL1500_
71i7+ZqgjuL._SL1500_
81AacrzElWL._SL1500_

Abmessungen vom Tisch

Tisch:

Breite: 1.416 mm (141,6 cm , bzw 1,416 m)
Höhe: 1.046 mm (104,6 cm , bzw 1,046 m) inkl. Monitoraufsatz
Tiefe: 670 mm (67,0 cm)

Tastaturauszug:

Breite: 814 mm (81,4 cm)
Höhe: 83 mm (8,3 cm)
Tiefe: 400 mm (40,0 cm)
genügend Platz für Laptop und/oder Agenda. Die Tastatur steht eh immer auf dem Desk

Schubkasteninnenmaße:

Breite: 303 mm (30,3 cm)
Höhe: 160 mm (16,0 cm)
Tiefe: 424 mm (42,4 cm)
viel Platz für Kabel oder Dokumente.

Towerstellfläche:

Breite: 220 mm (22,0 cm)
Höhe: 448 mm (44,8 cm)
Tiefe: 585 mm (58,5 cm)
genügend Platz für Getränke (ein PC hat wegen Lüftung nix in diesen Kästen zu suche, erst recht nicht, wenn der Schreibtisch am Schrank steht ).

Druckerstellfläche:

Breite: 605 mm (60,5 cm)
Höhe: 309 mm (30,9 cm)
Tiefe: 300 mm (30,0 cm)
Hier steht bei mir in der Regel nix, evtl mal der Laptop.

Vorteile vom Tisch

Mit dem Monitoraufsatz sind die Bildschirme auf richtiger Höhe und auf der Tischplatte ist genug Platz um

Tastatur, Laptop, Ipad, Telefon, Kaffee, Tacker, Locher, Klebeband, Notizzettelblock, Maus inklusive Pad, A4-Block, Kartei
und Agenda unterzubringen und trotzdem noch nebenbei Mittagessen zu können.

Die Tischplatte ist sehr stabil, sodass man vor Bug-Wut auch mal draufhauen kann, ohne das was vom Tisch fällt.
Die Schubladen sind auf Metallauszugsschienen gelagert und in einer kann man die PSvita einschließen (muss man aber nicht, man hat immernoch genug Platz auf der Tischplatte)
Der Tastaturauszug dient bei mir als Ablage für die Agenda und Rechnungen mit WFP
Durch 8 Rollen lässt sich der Schreibtisch auch vollgepackt durch die Gegend schieben.

Nachteile vom Tisch

Er ist ja schon ein bissle Gross, um mit ihm mal schnell den Raum zu wechseln, oder gar die Etage, muss man entweder breite Türen haben oder die Tischplatte runterheben (dass geht aber recht fix).

Mehr zum Tisch findet man hier

Und weiter Bilder gibt es hier.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

But, it will became readable code